Beeinträchtigungen der Startplätze SÜD u. Ost

Unser Startplatz Südwest und Ost ist aktuell durch die Umbau arbeiten am Blauen Hotel strak beeinträchtigt. Das Starten ist „gerade noch“ möglich. Der Umbau wir voraussichtlich noch bis Ende 2024 andauern. Die neuen Besitzer vom Blauenhotel stehen uns Gleitschirmfliegern positiv gegenüber und haben uns zugesichert, dass der Südweststartplatz in voller Funktion weiterhin zur Verfügung stehen wird. Wichtig ist hier zu nennen, dass die Gleitschirme nicht ganz oben auf der Rasenfläche nahe der Baustelle  ausgelegt werden dürfen!

Also bitte zur Baustelle ordentlich Abstand halten, die Startlauffläche ist unserer Einschätzung nach noch immer ausreichend. Ihr sollte jedoch nur bei guten Bedingungen (entspr. Vorwind) einen Start wagen.

Der Startplatz Ost ist ebenfalls beeinträchtigt, jedoch nur hinsichtlich der Zugänglichkeit zum Startgelände. Der Abflugbereich ist hier nicht betroffen.

Um zum Süd und Oststartplatz zu gelangen, müsste Ihr westlich den Wanderpfad verwenden und dann von unten nach oben an der Startwiese laufen. Hierbei ist auf ggf. startende Piloten zu achten bzw. aus dem Weg zu gehen!

Der HCBR e.V. wünscht sich den Erfolg des Hotels auf dem Blauen und freut sich, wenn das Blauen Hotel bald eröffnet wird und den Betrieb aufnimmt. Dann können wieder Sonnenuntergänge mit einem Drink oder Essen auf der Terrasse genossen werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Neuigkeiten

Neueste Beiträge

Beeinträchtigungen der Startplätze SÜD u. Ost

Unser Startplatz Südwest und Ost ist aktuell durch die Umbau arbeiten am Blauen Hotel strak beeinträchtigt. Das Starten ist „gerade noch“ möglich. Der Umbau wir voraussichtlich noch bis Ende 2024 andauern. Die neuen Besitzer vom Blauenhotel stehen uns Gleitschirmfliegern positiv gegenüber und haben uns zugesichert, dass der Südweststartplatz in voller Funktion weiterhin zur Verfügung stehen wird.

mehr lesen »

Gleitschirm Gebrauchtmarkt für die DACH Region: https://buynfly.net

Leider gibt es aktuell keinen zeitgemäßen Gebrauchtmarkt für Gleitschirmausrüstung. Der DHV Gebrauchtmarkt und airscout365 sind veraltet, die Anzeigen sinnvoll zu filtern ist umständlich oder gar nicht erst möglich. Mit dem Ziel, einen benutzerfreundlichen Gebrauchtmarkt für die DACH Region anzubieten, wurde buynfly entwickelt: – Die Angebotserstellung wird durch eine Gerätedatenbank vereinfacht und vereinheitlicht – das beschleunigt

mehr lesen »

Gleitschirmfliegen in Nord-Thailand

Ich dachte, ich schreib mal was zusammen. Ich habe versucht, alle wichtigen Punkte und Fragen für Gleitschirmflieger zu behandeln. D.h. Reisevorbereitung, Fluggebiete, Wetter, Streckenfliegen, Infrastruktur und Transport, sowie Menschen, Kommunikation und allgemeine Kosten. Ich hoffe, es ist eine Hilfe für Fliegerkollegen, welche eine Reise nach Thailand in Erwägung ziehen. zu Warum Thailand? Warum ich Thailand als mein Reiseziel für das

mehr lesen »
Nach oben scrollen