HCRB Newsletter 05/2019

HCRB Newsletter 05/19

Liebe HCRB’ler
 

Anbei möchten wir (der gesamte Vorstand) Euch über verschiedene HCRB-Neuigkeiten / Tätigkeiten und Termine für das laufende Jahr informieren.

Rückinformation Geldsammelaktion zum Tod von Thomas Wagner:
Am Sonntag den 04.08 hatte Ich zusammen mit Jörg und Ralf Wohlrab (HCRB) und Ulrich Lacher (1.ter Vorsitzender des GSC Wiesental; einen Termin bei Andrea Wagner in Kandern gehabt. Wir haben uns knapp eine Stunde mit Ihr Ausgetauscht. Des Weiteren haben wir Ihr angeboten, weiterhin zu helfen wenn einmal Bedarf an „starken Männern“ oder ähnlichem besteht. Im Anschluss übergaben wir einen Gesamtbetrag von 4200€ an Sie und Ihre beiden Kinder. Das Geld nahm Sie sichtlich gerührt und voller Dankbarkeit entgegen. Das Geld kann Sie derzeit tatsächlich gut gebrauchen, so Ihre Äußerung.
Anmerkung: Ich möchte mich hiermit herzlich bei Euch bedanken dass Ihr Euch so zahlreich an der Spendenaktion beteiligt habt. Es war eine gelungene Aktion und eine gute Tat unseres Vereins, gegenüber ZigZags-Familie. Gegebenenfalls mehr dazu an der kommenden GV im Februar 2020….Besonderen Dank gilt an Ralf Wohlrab, der die Idee dieser ganzen Aktion hatte, sowie den Besten Kontakt zu den Wagners hatte.
Ankündigung:
Es werden derzeit noch diverse Gleitschirmartikel von Thomas verkauft, dies wird über Ulrich Lacher organisiert. Die Artikel werden gegen Höchstgebot verkauft.
Skytraxx 3.0 mit Flarm               (Wert ~580€)
Handschuhe                                (Wert ~40€)
Standardvario                             (Wert ~45€)
Advance Lightness 2 Größe L   (Wert ~750€)


Bilder im Anhang; Alles wird an den „Höchstbietensten“ verkauft, oder es wird in ~14Tagen bei Ebay verkauft….
Bei Interesse bitte direkt bei Ulrich Lacher melden Tel.: 01517 / 5034168 per whats-App oder per Mail: Uli.f.lacher@web.de

Rettungskräfte Helfertag 
Am Sonntag den 22.09. ist zudem ein Helfer-Dank-Tag angedacht.
Es ist geplant unseren Helfern vor Ort in Sachen Pilotenrettung / Baumrettung (Bergwacht und Feuerwehr Höhensicherungsgruppe) ein kleines Dankeschön für Ihren Einsatz zu übergeben. Wir dachten an einen Tandemflug für die Helfer, sowie Würstchen und Bier danach auf unserem Landeplatz. HCRB-Tandempiloten werden gebeten ab 11:00 zu erscheinen. Lorenz organisiert den Tag.
 
Informationen zum Fluggebiet Weissenstein im Jura. 
Von den Nachbarn aus der Schweiz erreichte uns diese Information:

"Lieber Clubverantwortlicher, liebe Clubverantwortliche, nachdem der Flugbetrieb am Weissenstein in Solothurn während Jahren stetig zugenommen hat, kam es im Mai 2019 nach einer Häufung von Beschwerden des Startplatzverpächters zum Eklat: Dem Startplatz Weissenstein drohte die Schliessung. Der Delta- und Gleitschirmclub Weissenstein DCW hat die Situation in der Zwischenzeit analysiert und mit den Verpächtern gesprochen. Dabei konnte eine gute Lösung für alle Beteiligten gefunden werden.
Am Startplatz Weissenstein gelten ab sofort folgende Regeln:
 
Der Zugang zum Startplatz Weissenstein hat ausschliesslich über den ausgeschilderten Weg zu erfolgen.Startvorgänge sind ausschliesslich vom eingezeichneten Gelände unterhalb des Zaunes zu-lässig. Ausnahme: Jeweils von November bis Ende Februar sind Startvorgänge oberhalb des Zaunes erlaubt. Toplandings sind auf dem gesamten Weissenstein verboten. Landungen in Oberdorf sind ausschliesslich im eingezeichneten Feld zulässig. Beim Anflug des Landeplatzes Oberdorf ist eine der Windsituation angepasste Volte zu fliegen. Die Landevolten werden auf der Webseite beschrieben und sind strikte einzuhalten.
Das Landefeld in Oberdorf wurde in der Zwischenzeit mit einem gut sichtbaren Smiley-Landepunkt gekennzeichnet. Neu wird der Flugbetrieb am Weissenstein kostenpflichtig: Auf jede Bergfahrt wird künftig eine Start- und Landegebühr von Fr. 2.- erhoben (ab Montag, 2. September 2019). Clubmitglieder müssen keine Gebühren bezahlen. Der grösste Teil der zu erwartenden Mehreinnahmen geht an die Verpächter des Start- und des Landeplatzes.
Alle Informationen sowie Übersichtskarten zum Start- und Landeplatz Weissenstein sind auf der Webseite des DCW verfügbar. Der DCW heisst alle Piloten und Pilotinnen am Weissenstein herzlich willkommen und bittet sie, die Regeln zu beachten.
Freundliche Grüsse / cordialement
Peter Raible
Delta- und Gleitschirmclub Weissenstein DCW www.dcweissenstein.ch

 
DHV Regionalversammlung SüdWest
Regionalversammlung Südwest
(Baden-Württemberg)
13. Oktober 2019
Vereinshaus Löwen, Eulenberg 1, 73249 Wernau
Ausrichter: 1. Parafly-Club Schwaben e.V.
Wer mit möchte, an diese wichtige und sehr Interessante Veranstaltung einfach beim Vorstand melden. Fahrgemeinschaften sind sinnvoll.


Mit freundlichen Grüßen;

Benjamin Scheilin
Vorsitzender HCRB e.V.
Tel. 0176/31284384
www.hcrb.de

Powered by AcyMailing
Anhänge
img_20190824_wa0009.jpg
img_20190824_wa0004.jpg
img_20190824_wa0003.jpg
img_20190824_wa0007.jpg
img_20190824_wa0008.jpg
img_20190824_wa0005.jpg
img_20190824_wa0006.jpg