Nächste Termine

21. 10. 2018, 8:00 Uhr
DHV Regionalversammlung
01. 12. 2018, 19:00 Uhr
HCRB-Weihnachtsfeier 2018

Anmelden

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Empfohlen Drucken

Wichtige Info des DHV's bzgl. Bergekostenversicherung

Die Kosten für Suche und Bergung eines abgestürzten oder auch notgelandeten Piloten sind in den letzten Jahren sehr stark angestiegen, besonders bei Einsätzen im Ausland. Oft sind höhere fünfstellige Beträge fällig. Eine Absicherung dieser Kosten ist deshalb für jeden Piloten sehr wichtig. Aus aktuellem Anlass möchte der DHV auf unterschiedliche Regelungen von Versicherern bei der Abdeckung von Bergungskosten hinweisen. Der DHV empfiehlt Piloten, die keine Halterhaftpflichtversicherung über den DHV haben, einen Check der Versicherungsbedingungen. Bei den Halterhaftpflichtversicherungen des DHV sind die Bergungskosten unabhängig vom geflogenen Gerät versichert. Trotzdem auch hier der Hinweis: Die 2500 € Bergungskosten in der normalen DHV- Halterhaftpflichtversicherung sind nicht üppig. In etwa jedem 3. Fall ist die Bergungskostenrechnung höher. Deshalb empfehlen wir die nur 10 € teurere Haftpflicht Plus mit 10.000 € Bergungskosten.

Anmerkung von mir: Wer eine verbesserten Schutz auf die max. Summe von 10.000€ möchte, muss dies direkt mit dem DHV klären. Diese Versicherung wird nicht über den Verein geregelt!

Grüße;

Benjamin

Wetter.com

HCRB Empfehlungen Amazon

Hallo liebe Mitglieder,
wenn ihr zukünftig etwas bei AMAZON bestellt,  
bitte klickt auf den Amazon Namenszug im
Werbbanner (rechts), dann werden uns ein paar
Prozente als Werbekostenerstattung gutgeschrieben.

Aktuelle Forumseinträge

Replies Topic
0
13.11.2017 22:38  Marktplatz

0
13.11.2017 22:35  Marktplatz

1
26.06.2017 10:59  Marktplatz

History:   4h   8h   12h   24h
Powered by Discussions

HCRB Facebook Seite